Ingenieurpädagogik Maschinenbau Bachelor

Fakultät: Maschinenwesen
Standort: Zittau
Studienabschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Für die Arbeit als Lehrerin und Lehrer an staatlichen Schulen ist ein weiterführendes Studium zum Staatsexamen bzw. Masterabschluss erforderlich. Dafür kooperiert die HSZG mit der TU Dresden.  
Regelstudienzeit: 7 Semester
ECTS-Punkte: 210
Immatrikulation zum: Wintersemester

Link zum Modulkatalog der Hochschule

Bei Problemen bei der Bewerbung bitte an die im Bewerberportal benannten zuständigen Ansprechpartner*innen wenden!

Der Studiengang soll einen Beitrag leisten, dem Lehrermangel entgegen zu wirken. Die ersten zwei Drittel des Studiums werden an der HSZG absolviert. Damit sprechen wir zum einen in unserer Region verankerte Interessenten an und ermöglichen zum anderen den Zugang zum Lehramtsstudium für Fachoberschüler.

Die Studierenden erwartet ein 7semestriger Studiengang mit einem hohen Praxisbezug und dem Abschluss Bachelor of Engineering.

Das Studienangebot kombiniert geschickt Fächer aus den Bereichen Maschinenbau mit Bildungswissenschaften und Didaktik, die wahlweise entweder durch Fächer der Wirtschaftswissenschaften oder der Elektrotechnik ergänzt werden. Die Praxisphasen können in Berufsschulen und Betrieben vorwiegend in Ostsachsen absolviert werden. Die Hochschule wird die Studierenden intensiv bei der Suche nach einer Praxisstelle unterstützen.

Hier kann man den aktuellen Studiengangsflyer herunterladen.

Fachstudienberater Maschinenbau

Foto: Prof. Dr.-Ing. Bernd Bellair
Prof. Dr.-Ing.
Bernd Bellair
Fakultät Maschinenwesen
Campus 02763 Zittau
Schwenninger Weg 1
Building Z VII, Room 137
+49 3583 612-4852
keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up