News

21. November 2022

Miteinander, statt übereinander reden

Studentisches Projekt „Mensch, Görlitz! Hör zu!“ möchte mit einem Podcast informieren und lädt zum Dialog ein.


Eine Gruppe Studierender sitzt am Tisch und unterhält sich.
Foto: HSZG Das studentische Praxisprojekt "Mensch, Görlitz! Hör zu!" - eine Podcastreihe zum Thema Alltagsrassismus - entstand im Rahmen der Lehrveranstaltung "Projektstudium" des Studienganges Soziale Arbeit an der Fakultät Sozialwissenschaften der HSZG.

Für Euch ist Alltagsrassismus (k)ein Begriff? Dann laden wir Euch herzlich ein, in unseren neuen Podcast reinzuhören. Neben einem breiten Angebot an Informationen zum Thema, erwarten Euch spannende Gespräche aus dem Leben von Görlitzerinnen und Görlitzern. Zu finden sind die Folgen ab dem 19. November 2022 auf allen gängigen Podcastplattformen unter „Mensch, Görlitz!“. Ihr könnt auch unseren QR – Code nutzen oder ihr klickt einfach hier.

Ziel des Projekts ist es, eine Plattform des Austauschs zu schaffen. Menschen, die oft mit Alltagsrassismus konfrontiert sind, sollen hier ihre Erfahrungen ebenso teilen können, wie Personen ohne einen direkten Bezug. In Kooperation mit dem SUPPORT Team Görlitz des RAA Sachsen e.V. sind so insgesamt drei Folgen entstanden. Der Podcast soll perspektivisch von nachfolgenden Studierendengruppen – vielleicht ja genau von Euch - fortgesetzt werden und der Dialog bestehen bleiben.

info

Euer Feedback zählt!

Ihr wollt ins Gespräch mit uns kommen oder mehr über das Projekt erfahren? Dann schaut gern auf unseren Sozialen Medien vorbei oder schreibt uns eine Mail! Auch für Feedback sind wir jederzeit offen.

Instagram: mensch_goerlitz
Facebook: Projekt „Mensch, Görlitz“
Mail:

Mehr Infos im Flyer!

event

Kommt vorbei!

Wir haben Euer Interesse geweckt und ihr möchtet mit uns die Veröffentlichung des Podcasts feiern? Dann schaut gern bei unserer Releaseveranstaltung vorbei:

Wann? Montag, den 21.11.2022, 18 - 20 Uhr mit anschließender Möglichkeit für offene Gespräche
Wo? Otto - Müller - Straße 7 (Saal), 02826 Görlitz
Was? Projektvorstellung, Podiumsdiskussion mit spannenden Gästen, Ausschnitte aus dem Podcast und auch für Snacks und Getränke ist gesorgt!

Für alle, die nicht LIVE dabei sein können, gibt es die Möglichkeit über einen Livestream teilzunehmen.

Ein Dank geht hierbei an das MehrGenerationenHaus in Görlitz, was uns bei der Veranstaltung ebenfalls sehr unterstützt hat!
Wir freuen uns Euch zu sehen!
 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Das Team bedankt sich bei allen Unterstützer*innen und wünscht viel Freude beim Zuhören!

person

Ihre Ansprechperson

Annalena Gündel

Studentisches Praxisprojekt "Mensch, Görlitz! Hör zu!"
im Rahmen der Lehrveranstaltung "Projektstudium" im Studiengang Soziale Arbeit

Fakultät Sozialwissenschaften, Furtstraße 2, 02826 Görlitz

E-Mail:

Projektleitung:

Nicola Barth und Paul Enke

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up