Lehre

Unter dem folgenden Links finden Sie Informationen zur Lehre von Prof. Dr.-Ing. habil. Hans-Joachim Kretzschmar an der Fakultät Maschinenwesen der Hochschule Zittau/Görlitz, bis 2018.


Facharbeitskreis Technische Thermodynamik
Der Facharbeitskreis Technische Thermodynamik Sachsen ist eine Community of Practice. Im Fokus stehen neben der gemeinsamen fachlichen Basis, der Transfer von Lehrinhalten und kontinuierliche Treffen zur kollegialen Beratung unter Einbeziehung von Experten der Hochschul- und Mediendidaktik. Ergebnisse sind gemeinsam durchgeführte Lehr-Lern-Projekte und eine Vielzahl von Veröffentlichungen und Transfermaßnahmen zur Förderung guter Lehre. Weitere Informationen


Projekte im Bereich E-Learning und Hochschuldidaktik an der Hochschule Zittau/Görlitz

  • 2001 –2005: Thermopr@ctice „Lernsystem zum interaktiven Berechnen von Übungsaufgaben.“ (SMWK-gefördert)
  • 2004 –2005: ThermoLecture „Komplexes virtuelles Lernsystem im Bereich Thermodynamik.“ (Projekt der HSZG)
  • 2006 –2010: ThermoLive „Online-Vorlesungen im Fach Technische Thermodynamik in OPAL.“ (SMWK-gefördert)
  • 2013 –2014: thermoE „Entwicklung eines kompetenzorientierten E-Assessments für das Fach Technische Thermodynamik.“ (SMWK-gefördert)
  • 2016 –2018: E-AssessMINT „Neue Medien zur Unterstützung selbstorganisierter E-Learning-Prozesse im MINT-Bereich.“ (ESF-gefördert)
  • 2018 –2019: thermoACTIVE „Konzept zur aktiven Verständnissicherung und differenzierten Leistungsförderung in der Technischen Thermodynamik.“ (BMBF-gefördert)

Prof. Dr.-Ing. habil. Hans-Joachim Kretzschmar erhält den Sächsischen Lehrpreis


Abschlussvorlesung von Prof. Dr.-Ing. habil. Hans-Joachim Kretzschmar, Hochschule Zittau/Görlitz, Zittau

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up